NACHRICHTEN
HESSENCAMPUS-Vereinbarung unterzeichnet
  Ministerin Beer und Landrat G├Ârig mit Bildungsdezernent Zielinski und Verbundpartnern bei der Unterzeichnung der Regionalen Kooperationsvereinbarung

Kultusministerin Nicola Beer lobt Innovationsbereitschaft des Vogelsbergkreises

HESSENCAMPUS Vogelsberg

Der Vogelsbergkreis beteiligt sich seit dem Beschluss des Kreisausschusses vom 7. Dezember 2006 an der Landesinitiative HESSENCAMPUS.

HESSENCAMPUS Vogelsberg ist ein integratives Element der regionalen Bildungspolitik. Der Vogelsbergkreis begreift ihn als partnerschaftliche Einrichtung mit dem Land Hessen, um den Bereich des Lebensbegleitenden Lernens entsprechend den Gegebenheiten des Landkreises zu entwickeln und den B├╝rgerinnen und B├╝rgern des Kreises gute Bedingungen und dauerhaft bessere M├Âglichkeiten f├╝r Lebensbegleitendes Lernen zu schaffen. In Zusammenarbeit von Volkshochschule, Beruflichen Schulen und Vogelsberg Consult GmbH sowie zahlreichen anderen Institutionen aus Bildung, Wirtschaft und Kultur ist die Basis f├╝r einen weiteren Ausbau geschaffen.



Am 30.08.2013 wurde die Regionale Kooperationsvereinbarung f├╝r HESSENCAMPUS Vogelsberg in Alsfeld unterzeichnet. Durch diese Vereinbarung bis Ende 2017 bekam die regionale Zusammenarbeit in der Erwachsenenbildung eine tragf├Ąhige Basis.